Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?
Dann helfe ich Ihnen gerne weiter.
Roland Schulz
Sachgebietsleiter Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0331 / 97164-810
Fax 0331 / 97164-770
Mail: roland.schulz@naturwacht.de


Newsletter bestellen

Aktivitäten der Naturwacht
Gerne informieren wir Sie kostenlos und regelmäßig über unsere Projekte.
-> hier bestellen


So können Sie sich aktiv für die Natur einsetzen

Unter dem Motto „Mittler zwischen Mensch und Natur“ engagiert sich die Naturwacht innerhalb der Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg mit ihren 98 Rangern für aktiven und praktischen Naturschutz. Dabei wirken sie nicht alleine. Mittlerweile werden sie von einer beeindruckenden Schar von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, kleinen und großen Helfern tatkräftig unterstützt.

Ob als Freiwillige oder als Junior Ranger - ein zweifach von den Vereinten Nationen ausgezeichnetes Umweltbildungs-Programm - jeder Einsatz für die Natur zählt! Jeder kann sich bei der Naturwacht einsetzen.  Denn unsere Ranger haben alle Hände voll zu tun, so dass sich für engagierte Freiwillige nützliche und hilfreiche Aufgabenwarten.

So helfen Freiwillige beispielsweise bei Aufbau und Kontrolle von Amphibienschutzzäunen, beim Errichten von Storchennisthilfen oder  dem Räumen von Orchideenwiesen. Meistens zum Jahresende richtet jede Naturwachtgruppe eine Dankveranstaltung für „ihre“ Freiwilligen aus. Wenn Sie also die Natur lieben und sich gerne ehrenamtlich für den Naturschutz einbringen möchten, dann einfach Kontakt aufnehmen mit einem der Brandenburger Naturwacht-Stützpunkte in Ihrer Umgebung. Sie finden im Handumdrehen Ranger als Ansprechpartner in Ihrer Nähe - und wir heißen sie schon jetzt "Herzlich Willkomen".

Für unsere Kinder und Jugendlichen bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, um sich zu engagieren und dabei richtig Spaß zu haben. Das Junior Ranger-Programm bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 16 Jahren vielfältige Möglichkeiten, gemeinsam mit den Rangern ihre Mitwelt zu erforschen und zu erleben. Mit Ruhe, Zeit, Entdeckergeist und Engagement sind sie unterwegs und lernen die Natur kennen. In Projekten zu den Themen Wasser, Wald, Müll, Energie und vielem mehr kommen die Junior Ranger den Zusammenhängen von Umwelt, Natur und wirtschaftenden Menschen auf die Spur. Sie möchten mehr über unser Junior-Ranger Programm erfahren? Dann klicken Sie einfach -> hier